Tips to Beat the Odds at the Casino

Tips to Beat the Odds at the Casino

Casinos sind Plätze der Wahl und Gelegenheit und bieten eine breite Palette an Spielen und Aktivitäten für alle. Egal, ob Sie auf der Suche nach Höchstleistungen sind und große Gewinne mit nach Hause nehmen möchten oder einfach einen schönen Abend mit Ihren Freunden verbringen möchten, ein Casino hat Ihnen etwas zu bieten.

Wenn Sie jedoch an den Spieltischen spielen, spielt es keine Rolle, ob Sie ein alter Hase oder ein absoluter Anfänger sind. Jeder kann von einigen Tricks des Handels und des Insiderwissens profitieren, um Ihre Reise sowohl angenehmer als auch rentabler zu gestalten.

Denken Sie daran: Auf lange Sicht gewinnt das Haus immer. Die riesigen Casinos von Las Vegas mit ihren millionenschweren Shows, ihrem Glanz und ihrem Glamour wurden nicht auf dem Rücken von Menschen gebaut, die viel Geld gewonnen haben. Manche Menschen haben Glück, die meisten Menschen nicht. Aber – und das ist wichtig – es gibt viele kleine strategische Manöver, die Sie Ihrem persönlichen Arsenal hinzufügen können, um mehr und öfter zu gewinnen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der Casino-Tipps für Anfänger.

Der Spielautomat ist bei weitem der beliebteste – und mit Sicherheit der einfachste – Weg, um in einem Casino zu spielen. Was könnte einfacher sein? Sie drücken eine Taste, sehen, ob Sie gewinnen oder verlieren, und versuchen es dann erneut.

Casinos verdienen viel Geld mit Spielautomaten. In der Tat wird gesagt, dass bis zu siebzig Prozent der Gewinne eines Casinos aus diesen Maschinen stammen… aber das heißt nicht, dass es nicht einige praktische Methoden gibt, die Sie beim Spielen beachten können, um ein bisschen mehr zu verdienen.

Wie arbeiten Sie?

Im Gegensatz zu Geschicklichkeitsspielen wie Blackjack oder Poker werden Spielautomaten nur durch Glück angetrieben. Das Ergebnis der Maschine und das Ergebnis, das sie anzeigt, wird von einem RNG angetrieben – einem Zufallszahlengenerator. Dies bedeutet, dass die Zahlenkombination, die Ihnen präsentiert wird, generiert wird, sobald Sie diese Taste drücken … und Sie können nichts tun um das zu ändern.

Es gibt viele Gerüchte über Strategien und Techniken, die Ihnen helfen, die Maschinen zu besiegen, aber diese sind einfach falsch und basieren auf Wunschdenken. Trotzdem sollten Sie einige Tipps beachten, die Ihnen dabei helfen, Ihren Einsatz ein wenig besser zu schützen.

Spielautomaten Strategien

Wenn Sie Ihre Gewinnchancen bei den Slots erhöhen möchten, finden Sie hier einige einfache Strategien, die Sie bei Ihrer nächsten Reise ins Casino anwenden können.

Vermeiden Sie Maschinen, die keine feste maximale Auszahlung haben

Halten Sie sich immer an die festgelegten Maximalauszahlungsautomaten. Warum? Die Alternativen – sogenannte „progressive Spielautomaten“ – haben geringere Gewinnchancen.

Dies liegt an der Tatsache, dass zahlreiche Spieler an progressiven Spielautomaten spielen, die von ihren riesigen Jackpot-Beträgen angezogen werden. Das Endergebnis ist jedoch, dass Sie mit diesen Maschinen weniger Chancen haben, sowohl den Jackpot als auch die kleineren Preise zu gewinnen.

Halten Sie sich von Videospulenmaschinen fern

Wiederum haben diese Automaten eine niedrigere Auszahlungsrate – angeblich ungefähr 5% weniger als ein regulärer Spielautomat. Das hört sich vielleicht nicht nach einem großen Unterschied an, ist es aber wirklich!

Klein ist schön

Je kleiner der Hauptpreis, desto einfacher und schneller ist es, zu gewinnen. Spieler, die konsequent auf niedrigere Jackpot-Maschinen setzen, gewinnen immer häufiger.

Top Tipps und Techniken für klassische Casino-Tischspiele

Niemand mag es, sich auf die Negative zu konzentrieren, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie nicht alle gewinnen werden, wenn Sie ein Casino betreten. Egal wie erfahren oder erfahren Sie sind, die Chancen werden immer das Haus begünstigen.

Der erste Ratschlag für alle, die auf die Spieltische abzielen, ist, eine Entscheidung über Ihr Budget zu treffen, bevor Sie Ihr Haus verlassen … und sich daran zu halten. Nehmen Sie diesen Betrag in bar und lassen Sie sich nicht mehr herausnehmen. Sobald das Geld in Ihrer Tasche verschwunden ist, gehen Sie einfach nach Hause. Auf diese Weise können Sie am nächsten Morgen aufwachen und auf eine unterhaltsame Nacht ohne nennenswerte Reue zurückblicken, ohne finanzielle Risiken einzugehen.

Zweitens sollten Sie einige der wichtigsten Tipps und Techniken – wie die folgenden – auffrischen, um Ihre Strategie zu verbessern und Ihre Erfahrung weiter zu genießen.

Tragen Sie eine Uhr

Klingt nach seltsamen Ratschlägen? Das ist es wirklich nicht. Casinos neigen dazu, ihre Uhren zu entfernen und haben oft auch keine Fenster. Der Grund dafür ist, dass sie möchten, dass Sie die Zeit komplett aus den Augen verlieren, sich in das Spiel vertiefen und weiter spielen und Ihr Geld ausgeben!

Wenn Sie ihren Tricks einen Schritt voraus sein möchten, überprüfen Sie einfach regelmäßig die Zeit. Wenn Sie genug Geld haben, können Sie Ihre Chips einlösen und ein wenig reicher nach Hause fahren.

Halten Sie Keno auf Armlänge

Einige Spiele sind rentabler als andere, und Keno steht ganz unten auf der Liste. In einigen Casinos hat das Haus einen Vorteil von 35% gegenüber diesem bestimmten Spiel, und kein Gamber hat es jemals geschafft, alle 20 Zahlen auf seiner 20-Punkte-Karte abzugleichen. Einfach ausgedrückt, es ist wirklich schwierig, mit diesem Spiel Geld zu verdienen.

Achten Sie auf Spielereien

Einige moderne Casinos haben den Weg beschritten, ihren Tischspielen unzählige Ablenkungen hinzuzufügen … die bekanntesten, knapp gekleideten Dealer, die manchmal nichts als einen Bikini tragen.

Diese ‚Party-Pits‘, wie sie bekannt geworden sind, liefern oft kostenlosen Alkohol und scheinen dem Beispiel von Vegas zu folgen … aber einige von ihnen werden den Hausvorteil verdoppeln und Ihnen auf lange Sicht weniger Geld hinterlassen. Halten Sie sich an die Klassiker und lassen Sie den Preis nicht aus den Augen!

Top Roulette-Tipps

Roulette ist eines der am schnellsten erkennbaren Tischspiele in jedem Casino. Wenn Sie dieses Spiel spielen, halten Sie sich immer an Einsätze von außen… egal, ob Sie sich für Spalten oder Dutzende, hohe oder niedrige, ungerade oder gerade, oder rot oder schwarz entscheiden. Die Renditen mögen marginal sein, aber ein Gewinn ist ein Gewinn.

Das Haus hat beim Roulette immer einen Vorteil von 5%. Aus diesem Grund haben Sie möglicherweise kurzfristig eine bessere Chance auf einen Gewinn, aber denken Sie daran, dass das Haus all Ihre Chips in Anspruch nehmen würde, wenn Sie weiterspielen würden. Wenn Sie vorne sind, halten Sie an und nehmen Sie das Geld.

Halten Sie sich vom Alkohol fern

Möchten Sie wissen, warum Casinos so sehr darauf bedacht sind, Sie zum Trinken zu bewegen? Denn Alkohol beeinträchtigt Ihre Fähigkeit, rationale Entscheidungen zu treffen, und beeinflusst auch Ihre Sinne und Reaktionen. Konzentrieren Sie sich auf das Gewinnen und sagen Sie Nein zu den Gratisgetränken.

Top Tipps für Texas Hold’em & Omaha

Der Schlüssel zum Spielen dieser besonderen Tischspiele ist, an Ihrem Pokerface zu arbeiten. Bluffen ist der einzige Weg, um voranzukommen und Ihre Runde zu gewinnen. Sie müssen also die vollständige Kontrolle über Ihre Ausdrücke haben, um nichts preiszugeben. Übe zu Hause mit einem Freund und bringe dann dein bestes Pokerface zum Gewinnertisch!

Budget einhalten

Die Wahrheit ist, das Haus gewinnt immer! Das ist der Grund, warum sie tatsächlich existieren. Der Hausvorteil der Spiele gibt an, wie viel Geld das Casino auf lange Sicht verdienen wird. Je niedriger der Hausvorteil, desto besser sind Ihre Gewinnchancen. Und je mehr Runden Sie spielen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Geld verlieren. Wenn Sie also Geld und Zeit verlieren, werden Sie schnell über Bord gehen und mehr ausgeben, als Sie geplant hatten. Und das Casino wird Ihnen dabei helfen, dorthin zu gelangen – haben Sie sich jemals gefragt, warum es in einem Casino keine Uhren gibt? Eine Uhr tragen.

Das Einhalten Ihres Budgets ist von größter Wichtigkeit, damit das Casino so bleibt, wie es ist – es soll eine unterhaltsame Freizeitbeschäftigung sein! Geben Sie also nicht mehr Geld aus, als Sie sich realistisch leisten können. Sei es $ 40 oder $ 4.000, stellen Sie sicher, dass Sie immer Ihre Grenzen kennen. Denn schließlich müssen Sie kein Bill Gates sein, um Ihre Zeit im Casino zu genießen! Der vielleicht beste Ausgangspunkt für Ihre Glücksspielkarriere sind die Penny Slots – denn hier können Sie stundenlang sitzen und spielen, während Sie nur 20 US-Dollar ausgeben.

Etikette

Wenn Sie ein Neuling sind, sollten Sie nicht einfach in ein Spiel einsteigen. Es ist immer klug, ein bisschen zu verweilen und die anderen Spieler zu beobachten. Es gibt jedoch auch einige Verhaltensregeln, die Sie nicht kennen, wenn Sie noch nie in einem Casino waren.

Aber verprügel dich nicht! Im Grunde muss man nur ein anständiger Mensch sein. Wenn Sie verlieren, schreien Sie den Dealer nicht an, geraten Sie nicht in Streitereien mit den anderen Spielern, und Sie werden es gut machen. Außerdem gibt es bestimmte wichtige Verhaltensrichtlinien, die Sie kennen müssen. Beispielsweise gibt es eine unausgesprochene Regel, dass Sie nur eine Hand verwenden sollten, um Karten zu berühren, die nach unten zeigen. Die meisten Casinos (insbesondere in Las Vegas) halten es auch für unhöflich, dem Dealer kein Trinkgeld zu geben, insbesondere wenn Sie eine Gewinnserie haben. Trinkgeld geben Sie natürlich eher aus eigenem Antrieb als in der Regel. Am besten ist es jedoch, dem Dealer ein Trinkgeld von mindestens 5 USD pro Stunde oder die Hälfte Ihres Mindesteinsatzes zu geben. Dies bringt uns jedoch zu dem Punkt zurück, dass Sie zuerst andere beobachten müssen. In der Tat runzelten einige Casinos sogar die Stirn, wenn sie Trinkgeld gaben.

Geben Sie außerdem keine unerwünschten Ratschläge an Spieler, die nicht danach gefragt haben. Jeder hat seinen eigenen Spielstil, und Sie sollten anderen nicht Ihren eigenen aufzwingen. Ganz zu schweigen davon, wie ärgerlich es ist, wenn jemand ein schlauer Alec ist. Im Allgemeinen sollten Sie nur gutmütig sein und sicherstellen, dass Sie nicht versehentlich die Nacht eines anderen ruinieren. Dort! Das war damals nicht so schwer, oder?

Kostenlose Getränke

Sie haben die ganze Nacht über diesen besonderen Menschen an der Bar beobachtet. Aber Sie haben nicht den Mut, sich mit ihnen zu unterhalten, und stehen so lange in einer Schlange, bis sie glauben, dass sie Zeit haben, einen Abend mit Ihnen zu verbringen. Ein paar Drinks später sind Ihre Sinne taub und Sie bekommen ein falsches Gefühl von Zuversicht und Sicherheit. Zuerst läuft es großartig, aber dann verdirbst du alles, indem du etwas Dummes sagst wie … na ja, weißt du!

Das Gleiche gilt für das Trinken beim Spielen. Casinos bieten Ihnen kostenlose Getränke an, weil sie wissen, dass die Leute bei Betrunkenheit eher bereit sind, Geld auszugeben. Wenn Sie dachten, die Getränke wären da, weil sie Sie für bezaubernd hielten, haben wir Neuigkeiten für Sie! Wenn Sie einen Drink in der Hand haben, fühlen Sie sich zu selbstsicher und machen unvernünftige Wetten. Und wenn Sie sich jemals in die „Partygrube“ wagen, in der die Händler überall in Bikinis sitzen, geht der Hausvorteil über das Dach, egal welches Spiel Sie spielen.

Obwohl die Getränke kostenlos sind, wird es dennoch als höflich angesehen, dem Kellner ein Trinkgeld von mindestens 1 USD zu geben. Sie arbeiten für Tipps, also seien Sie nett und stellen Sie sicher, dass Sie zu ihrem Gehalt beitragen. Dies kann Ihnen auch dabei helfen, sich in Bezug auf die Anzahl der Getränke, die Sie zu sich nehmen, zu beschränken – ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie auch in guten Büchern bleiben, wenn Sie nüchtern bleiben. Jetzt verfolgen die Casinos Ihr Verhalten und wenn Sie einen Aufruhr verursachen, werden Sie offensichtlich ziemlich schnell davon begleitet.

Nachdem wir das alles besprochen haben, werfen wir einen Blick auf einige grundlegende Casino-Tipps für Anfänger, wenn es um die gängigsten Spiele geht.

Top Casino Tipps für Neulinge im Spiel

Bevor Sie überhaupt in ein Casino gehen, müssen Sie zunächst das Spiel lernen, das Sie spielen möchten! Dies mag wie ein überflüssiger Ratschlag erscheinen, aber Sie wären überrascht. Es ist wichtig, dass Sie wissen, was los ist und warum. Schauen Sie sich zum Beispiel Craps an. Es ist ein komplexes Spiel mit vielen verwirrenden Details. Wenn Sie sich also nicht vollständig mit dem Spiel auskennen, können Sie sich leicht von Ihren Grundeinsätzen abwenden und sich in einige fiese Einsätze verwickeln lassen, die wirklich schreckliche Hausvorteile bieten.

Aber du brauchst dir keine Sorgen zu machen! Spiele sind absichtlich so angelegt, dass jeder sie leicht erlernen kann. Wie wir bereits erwähnt haben, würden die Leute sie nicht lernen, wenn sie kompliziert wären. Wenn Sie also endlich etwas Erfahrung sammeln, indem Sie das Spiel für eine Weile spielen, werden Sie in der Lage sein, verschiedene Muster im Spiel zu erkennen, und Sie werden in kürzester Zeit viel effizienter. Werfen wir einen kurzen Blick auf die Grundprinzipien einiger der klassischen Spiele, die Sie jederzeit ausprobieren können.

Einarmige Banditen

Spielautomaten sind die beliebtesten Casinospiele, bis zu dem Punkt, an dem sie so gut wie gleichbedeutend mit dem gesamten Glücksspiel sind. Vielleicht ist Poker das einzige Spiel, das mit der Allgegenwart der Slots mithalten kann. Einige Casinospiele beinhalten etwas Geschicklichkeit. Trotzdem ist jedes Casino-Spiel zumindest teilweise auf Glück angewiesen. Bei Slots sind keine Fähigkeiten erforderlich – es handelt sich lediglich um ein Glücksspiel. Es gibt keine Strategie, es gibt kein Wissen darüber, wie man sie spielt, und all dies macht sie zu einem idealen Ausgangspunkt für Anfänger. Denn die Wahrheit ist, wenn Sie zum ersten Mal diesen Hebel betätigen, haben Sie die gleichen Gewinnchancen wie derselbe Kerl, der es in den letzten zehn Jahren getan hat. Wie kommt es, dass er öfter gewinnt als Sie? Das liegt daran, dass er etwas weiß, was Sie nicht wissen – die richtige Maschine auswählen!

Spielautomaten kommen mit dem, was wir Return to Player (kurz RTP) nennen. RTP ist das Gegenteil des Hausvorteils – es gibt an, wie viel Geld der Spieler im Laufe der Zeit gewinnen wird. Wenn also ein Slot einen RTP von 90% hat, beträgt sein Hausvorteil 10%. Der Schlüsselbegriff hier lautet „im Laufe der Zeit“. Dies bedeutet nicht, dass Sie alle zehn Runden nur einmal verlieren oder dass Sie für jeweils 100 Dollar 90 Dollar gewinnen. Es ist eher ein Indikator dafür, welches Spiel sich besser auszahlt als das andere. Sie müssen also den Rechner mit dem höchsten RTP auswählen.

Da das Ergebnis des Spiels von einem unabhängigen Computer bestimmt wird, der als Zufallszahlengenerator bezeichnet wird, haben Sie keine Möglichkeit, das Spiel zu beeinflussen. Es gibt viele Strategien, um Slots online zu spielen, aber alle basieren auf fehlerhafter Logik. Lehnen Sie sich zurück, genießen Sie das Spiel und hoffen Sie, dass Lady Luck auf Ihrer Seite ist!

Video Poker

Genau wie bei Slots wird Video Poker auf einem Spielautomaten gespielt. Aus diesem Grund sehen viele Leute Video Poker als einen Spielautomaten an, der tatsächlich ein bisschen Geschick besitzt. In diesem Spiel erhalten Sie fünf Karten und entscheiden, welche Sie ersetzen möchten und welche Sie behalten möchten. Dadurch gelingt es, die bestmögliche Hand zu schaffen.

Mit Video Poker bekommen Sie die besten Hausvorteile, die es in Casinos gibt. Videopokerautomaten haben nämlich RTPs von 98% und mehr. Die häufigste Variante, Jacks or Better, hat einen RTP von 99,5%. Wenn Sie Ihre Hände perfekt spielen, ist es theoretisch möglich, die Kante zu Ihren Gunsten zu kippen, wobei der RTP über 100% ansteigt.

Die Absicht des Spiels ist es, die bestmögliche Pokerhand zu erhalten. Infolgedessen benötigen Sie Kenntnisse über die Rangfolge der Pokerblätter. Spielvarianten unterscheiden sich hinsichtlich der Skala der Hand-Ranglisten, die sie berücksichtigen. Zum Beispiel ist die niedrigste Hand von Jacks or Better ein Paar von Jacks, während der Rest der gleiche ist wie beim regulären Poker. Oder nochmal: In Deuces Wild, einer anderen beliebten Variante, übernehmen zwei die Rolle von Jokern und werden zu Jokern, die jede andere Karte ersetzen. Die Automaten sind mit Auszahlungstabellen ausgestattet, sodass Sie genau herausfinden können, welche Spielregeln gelten. Die beliebtesten Video Poker Varianten sind Jacks or Better, Aces & Eights, Deuces Wild, Double Bonus und Joker Poker.

Roulette

Roulette hat seit seinen Anfängen einen Hauch von Luxus und (etwas snobistischen) Prunk. Immerhin stammt es aus Frankreich (wir haben es für Sie ausgelegt, Sie verbinden die Punkte). Roulette ist ein klassisches Kasinospiel. Wenn Sie sich also vorstellen, dass Sie ein hohes Glücksspiel-Leben führen, sehen Sie, wie Sie Chips auf den Roulette-Tisch legen, während Fiona Volpe über jeden Witz lacht!

Roulette ist ein einfaches Spiel, bei dem Sie sich auf Ihr Glück verlassen müssen, um vorherzusagen, wo der Ball landen wird. Sie können einen der einzelnen Zahlenpunkte auswählen oder stattdessen eine Wette abschließen, die eine ganze Spanne von Zahlen abdeckt. Zum Beispiel können Sie gerade Geldeinsätze machen, wie zum Beispiel Halbeinsätze, Rot / Schwarz oder Gerade / Gewinnchancen. Sie zahlen die niedrigsten aus, aber sie haben die besten Chancen. Wenn wir also den Nullpunkt außer Acht lassen, wäre das eine Wette von 50 bis 50. Dieser Nullpunkt ist jedoch derjenige, der die Mathematik hinter dem Spiel beeinflusst. Es ist also auch der Unterscheidungsfaktor zwischen Roulette-Varianten.

Die beiden häufigsten Varianten sind Europäisches und Amerikanisches Roulette. In der europäischen Version gibt es 37 Steckplätze auf den Rädern – Nummern von 1 bis 36 und eine Null. In der amerikanischen Version hat das Layout 38 Punkte, da es zwei grüne Punkte gibt (0 und 00). Infolgedessen hat das europäische Roulette mit 2,70% einen besseren Hausvorteil als die Amerikaner mit 5,26%. Ratet mal, welches häufiger vorkommt.

Landung in der Normandie

Wenn Sie ein Roulette-Spieler sind, ist es Ihr Ziel, die dritte und die ursprüngliche Variante zu finden – Französisches Roulette. Dieser kommt mit dem günstigsten Hausvorteil für den Spieler und ist daher am schwierigsten zu stolpern.

Das Layout des französischen Roulettes ist das gleiche wie das des europäischen. Der Unterschied liegt in den Regeln. Die Regel, die es am besten macht, ist die La Partage-Regel oder die „Half-Back-Regel“. Damit behält das Haus jedes Mal, wenn der Ball auf dem Nullpunkt landet, nur die Hälfte der geraden Geldeinsätze (das sind diejenigen, die fast 50-50 Chancen haben). Wenn Sie eine gerade Geldwette gemacht haben, geben sie die andere Hälfte an Sie zurück, weil sie einfach so gut sind. Folglich sinkt der Hausvorteil auf 1,35%.

Kartenspiele

Von allen Kartenspielen (und Tischspielen im Allgemeinen) haben Sie die besten Gewinnchancen, wenn Sie Baccarat und Blackjack spielen. Blackjack ist der König der Kartenspiele und teilt seine Krone mit dem Poker. Beim Blackjack ist es das Ziel des Spiels, 21 zu erreichen oder zumindest näher dran zu sein als der Dealer. Wie Sie sehen, spielen Sie nicht gegen andere Spieler. Ihr einziger Gegner ist der Dealer. Sie haben drei Möglichkeiten: Bleiben Sie (ziehen Sie keine weitere Karte), treffen Sie (der Dealer fügt eine weitere Karte zu Ihren ersten beiden hinzu) oder teilen Sie (trennen Sie die ersten Karten und spielen Sie so, als hätten Sie zwei Hände).

Der Dealer hat den Vorteil, dass er nach Ihnen spielt, sodass er bereits weiß, wie Ihre Endposition lautet. Wer über 21 Jahre alt ist, geht kaputt und verliert automatisch. Je nachdem, welche Variante Sie spielen und wie viele Decks der Dealer verwendet, variiert der Blackjack-Hausvorteil zwischen 0,28% und 1,5%.

Baccarat

Baccarat ähnelt Blackjack in dem Sinne, dass Sie Ihre Hand mit der des Dealers vergleichen und einer bestimmten Summe nachjagen. Hier ist es das Ziel, der 9 am nächsten zu sein, aber wenn man rübergeht, geht man nicht pleite. Stattdessen subtrahieren Sie zehn von der Gleichung, was bedeutet, dass Sie drei Punkte erzielen, wenn Sie eine Sechs und eine Sieben halten.

Ein weiterer Unterschied ist, dass Sie nicht unbedingt Ihre Hand gegen den Dealer spielen müssen. Tatsächlich dreht sich das Spiel darum, vorherzusagen, wer gewinnen wird. Sie können drei Arten von Wetten abschließen: Spielerwetten (Ihre Hand gewinnt), Bankerwetten (der Dealer gewinnt) oder Unentschieden. Diese Wetten haben einen Hausvorteil von 1,24%, 1,06% bzw. 14,36%. Folglich wäre es auf lange Sicht die klügste Wahl, einfach herumzusitzen und das lange Spiel zu spielen, indem Sie jedes Mal auf den Dealer setzen.

Poker

Poker ist ein Spiel, bei dem es keinen traditionellen Hausvorteil gibt. Da Sie nicht direkt gegen das Casino spielen, können sie Ihnen nichts wegnehmen (mit Ausnahme der kleinen Provision, die sie für die Organisation des Spiels erhalten). Dies ist der Grund, warum Poker normalerweise die geringste Anzahl von Tischen hat, die ihm gewidmet sind.

Poker ist ein Geschicklichkeitsspiel. Im Gegensatz zu den Slots braucht es jahrelange Übung und Erfahrung, um es zu meistern. Je länger Sie spielen, desto besser ist Ihr Gehirn daran gewöhnt, Spielmuster zu lesen und alle möglichen Kombinationen zu berechnen, die Ihre Gegner haben könnten.

Es gibt drei grundlegende Pokertypen: Community Card, Draw und Stud Poker. Das beliebteste ist Texas Hold ‚Em, eine Community Card Poker Variante.

Beim Poker ist es wichtig, alle Hand-Rankings auswendig zu kennen. Sie sollten jederzeit wissen, ob ein Flush stärker oder schwächer ist als ein Straight (es ist stärker). Danach gibt es viele Details, die Sie lesen lernen müssen. Wann ist ein guter Zeitpunkt zum Bluffen? Woran erkennt man, ob der Gegner blufft? Solltest du all-in oder fold gehen? Wenn Sie gerade erst Ihre Pokerreise beginnen, ist es vielleicht nicht die klügste Wahl, sich an einen High-Roller-Pokertisch zu setzen. Oh, und während wir beim Thema unkluge Entscheidungen sind …

Bingo & Keno

Bingo und Keno sind die beiden vorherrschenden Lotteriespiele. Genau wie Slots sind auch sie voll und ganz auf Glück angewiesen. Diese beiden haben ähnliche Philosophien. Sie erhalten einen Spielschein (Keno) oder eine Karte (Bingo) mit Zahlen darauf. Wenn der Anrufer Nummern anruft, die er oder das Gerät heraushebt, markieren Sie diese auf Ihrem Papier, wenn Sie sie haben. Grundsätzlich besteht Ihre Aufgabe darin, die Zahlen zu markieren und zu den Alten und Neuen Göttern zu beten, damit Sie gewinnen. Aber sie sind weitaus schlimmer für den Spieler als Spielautomaten. Tatsächlich nennen viele Spieler Keno ein Saugspiel. Und da der Hausvorteil je nach Variante zwischen 25% und 35% schwankt, ist leicht zu erkennen, warum.

Bingo bietet ein etwas besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Abhängig von der Anzahl der Bingobälle im Spiel können Sie auf höchstens 11% hoffen, und von dort aus steigt der Wert nur noch an. Mit der Zeit, die jede Runde in Anspruch nimmt, werden Sie bald das Alter der anderen Teilnehmer in der Bingohalle erreichen. Sie sind also viel besser dran, Slots zu spielen!

Ebenfalls zwei Spiele, die Sie auf jeden Fall vermeiden sollten, sind Big Six und Big Wheel, die beide einen Hausvorteil von ungefähr 23% haben.

Sportwetten

Sportwetten sind vielleicht die einzigartigste Art von Glücksspielen, weshalb wir Spieler häufig Wettende anstelle von Spielern nennen. Mit Sportwetten versuchen wir, den Ausgang eines Sportereignisses vorherzusagen, sei es ein Basketballspiel, ein Tennismatch oder ein Pferderennen. Sie können also sehen, dass es in diesem Sinne in der Tat ziemlich ähnlich zu anderen Casinospielen ist. Beim Roulette versuchen Sie vorherzusagen, wo der Ball landen wird – ein zukünftiges Ereignis.

Bei Sportwetten gehen jedoch noch viele weitere Informationen ein. Es ist mehr als nur eine einfache Vermutung. Bei Slots gibt es keinen Grund anzunehmen, dass eine Runde gewinnt oder verliert. Beim Wetten müssen Sie eine Menge Statistiken berücksichtigen. Die Kopf-an-Kopf-Geschichte der Teams, die Form, der Qualitätsunterschied zwischen den Gegnern usw. Daher sollten Sie sich auf eine Sportart und eine Liga konzentrieren, die Sie kennen. Wenn Sie also noch nie Rugby gesehen haben und nicht wissen, was dort vor sich geht, macht es keinen Sinn, auf eine Six Nations-Meisterschaft zu wetten.

Sportwetten sind ein mathematischer Handel, und Sie gewinnen einen Vorteil, indem Sie eine bessere Vorhersage treffen können als die Buchmacher. Professionelle Wetter verwenden fortschrittliche Vorhersagemodelle, die genauere Gewinnchancen berechnen und ihnen die Möglichkeit geben, häufig zu profitieren.

Aber gibt es heutzutage überhaupt ein Bedürfnis, sich die Mühe zu machen, in ein Casino zu gehen und die ganze Etikette zu lernen? Mal sehen, wie es ist, online zu spielen.

Online Casino Tipps für Anfänger

In den neunziger Jahren wurde das Internet zu einem unvermeidlichen Bestandteil unseres Lebens. Und es betraf auch die Welt des Glücksspiels. Während die ersten Casinos nur einige grundlegende Roulette- und Blackjack-Spiele anboten, übernimmt heute die Online-Glücksspielbranche die Rolle von landbasierten Casinos. Es gibt Tausende von Online-Casinos, und fast täglich tauchen neue auf, da die Logistik eines Online-Casinos mit der eines physischen Casinos nicht zu vergleichen ist.

Zunächst ist der erste und größte Vorteil von Online-Casinos ihre Bequemlichkeit. Sie müssen nicht in einen anderen Teil der Stadt pendeln (wenn Sie das Glück haben, ein Casino in Ihrer Stadt zu haben), um ein paar Drehungen zu spielen. Es ist auch einfacher, Ihre Bankroll in Schach zu halten – niemand geht in ein Casino, um nur 10 Minuten zu spielen, oder? Hier können Sie sich anmelden, wann immer Sie ein paar Minuten Zeit haben, und Sie können sich mit nur einem Klick abmelden, wann immer Sie möchten. Aber das ist nicht das Einzige, was besser ist, wenn Sie online gehen. Beginnen wir also mit den Spielen selbst!

Größere Auswahl, größere Gewinnchancen

Online-Spiele belegen keinen physischen Platz – abgesehen von einem winzigen Teil der Serverhardware natürlich! Aus diesem Grund bieten Online-Casinos eine wesentlich umfangreichere Spielbibliothek als Offline-Casinos. Das größte landgestützte Casino der Welt, das WinStar World Casino in Oklahoma, verfügt über rund 7.400 Spielautomaten, die mehr als 600.000 Quadratmeter Fläche benötigen. Online-Casinos können diese Nummer jedoch mit einer einzigen Website abgleichen!

Zusätzlich können Sie einige Spiele kostenlos ausprobieren. Die überwiegende Mehrheit der Online-Casinos ermöglicht es den Spielern, einige Übungsrunden zu spielen, damit Sie sich an ein Spiel gewöhnen können. Auf diese Weise können Sie in die Feinheiten eines bestimmten Spiels eintauchen, ohne einen Cent ausgeben zu müssen!

Schließlich und vielleicht am wichtigsten ist es einfacher zu gewinnen, wenn Sie online spielen. Zum Beispiel sind Online-Spielautomaten für den Spieler viel wohltätiger. Physische Maschinen haben nämlich einen RTP von etwa 85 bis 90 Prozent. Online-Slots haben bessere Auszahlungen, wobei die meisten von ihnen in der 92% –97% -Klasse liegen. Einige gehen sogar noch weiter nördlich von diesen Zahlen, sodass Sie sich auf häufigere Siege freuen können. Hier ist eine Liste von zehn Slots mit den höchsten RTPs:

  • Mega Joker – 99%
  • Cosmic Quest: Mystery Planet – 98,95%
  • Jackpot 6.000 – 98,86%
  • Schachkamerad – 98,70%
  • 1.429 unbekannte Meere – 98,63%
  • Cinema Classic – 98,50%
  • Glückliche Meerjungfrau – 98.50%
  • Goldenes Vermächtnis – 98,30%
  • Sportfischen – 98.30%
  • Taxi Movida – 98,27%

Auch die Spielvielfalt ist betroffen. Ohne physische Einschränkungen konnten Entwickler ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Infolgedessen haben wir heutzutage Video-Slots mit sechs und sieben Rädern, Spiele mit schwebenden Symbolen und eine Vielzahl von Themen.

Poker

Geschicklichkeitsspiele sind auch einfacher online zu spielen. Obwohl sie Ihnen keine besseren Chancen bieten als Slots, ist es einfacher zu spielen, wenn keine Kameras, Dealer und andere Spieler im Raum sind, die jede Ihrer Bewegungen überwachen. Am Anfang können Sie, bis Sie die Hand-Rangliste vollständig gelernt haben, jederzeit eine Tabelle neben sich halten, sodass Sie sich auf diese im Zwischenspiel beziehen können. Gleiches gilt für Blackjack und seine Strategiediagramme. Bei diesem Spiel ist es sogar noch hilfreicher, da Blackjack-Charts aufgrund ihrer außergewöhnlichen Komplexität schwerer zu merken sind. So können Sie die Charts neben sich lassen, bis Sie genau wissen, wann Sie schlagen und wann Sie bleiben müssen. Versuchen Sie es nicht gleich in einem echten Casino! Wenn Sie also so denken, ist Online-Glücksspiel wirklich ideal für Anfänger.

Da Sie für andere Spieler nicht sichtbar sind, müssen Sie sich auch keine Sorgen um Nebeneffekte wie Ihre Körpersprache machen und Ihre Position im Pot verraten. Hier können Sie einen Bluff machen, ohne dass ein Phil Hellmuth-Fan die Geschwindigkeit Ihres Kaugummikauens berechnet.

Wie Sie sehen, ist es einfacher, eine Strategie für Online-Casinospiele zu entwickeln. Hier hören die Vorteile jedoch nicht auf.

Boni

Ein weiterer Aspekt des Online-Glücksspiels, der für den Spieler von Vorteil ist, sind Casino-Aktionen. Es gibt so viele Glücksspiel-Websites, und wenn sie sich gegen die Konkurrenz behaupten wollen, müssen Websites einen Weg finden, sich von der Masse abzuheben und Spieler anzuziehen. Eine Möglichkeit besteht darin, Boni anzubieten. Und als Spieler müssen Sie ihre Wettbewerbsfähigkeit nutzen und die besten verfügbaren Boni finden. Einige Spieler durchsuchen das Internet, um die besten Werbeaktionen zu finden, eine Strategie, die wir oft als Bonusjagd bezeichnen.

Im Wesentlichen handelt es sich bei Boni um kostenlose Chips, mit denen Sie Geld verdienen können. Die meisten Casinos bieten einen Willkommensbonus an, in der Regel in Form eines 100% + Matchs Ihrer ersten Einzahlung. Bevor Sie sich jedoch einen Bonus sichern, lesen Sie unbedingt das Kleingedruckte. Weil sie alle mit Umsatzanforderungen verbunden sind. Diese geben an, wie oft Sie den Geldeinsatz tätigen müssen, bevor Sie sie abheben können. Einige Websites setzen WRs zu hoch, als dass sich der Bonus wirklich lohnen würde!

Es gibt auch Bonusse ohne Einzahlung, die Sie erhalten können, ohne Ihr eigenes Geld einzahlen zu müssen. Wie zu erwarten, gelten für diese Bonusse noch höhere Umsatzanforderungen.

Wie wir bereits gesagt haben, gibt es heutzutage Tausende von Online-Casinos. Eine Sache, über die Sie sich bei stationären Casinos keine Sorgen machen müssen, ist ihr Ruf. Es ist einfach nicht in ihrem besten Interesse, Spieler zu betrügen. Aber da das Internet ein Bereich ist, den Sie nicht einfach regulieren können, wie können Sie ein seriöses Casino von einem schlechten unterscheiden? Lass es uns herausfinden!

Geschäftsbedingungen

Bevor Sie sich für ein Online-Casino entscheiden, sollten Sie einige Bewertungen darüber lesen. Es gibt mehrere seriöse Bewertungs-Websites, die die Recherche für Sie durchgeführt haben und Ihnen mitteilen, ob Sie in diesem bestimmten Casino spielen sollten oder nicht. Überprüfen Sie, welcher Eigentümergruppe sie angehören und ob sie bereits Spieler betrogen haben. Eine gute Möglichkeit, dies zu beurteilen, besteht darin, zu prüfen, wie viele Online-Beschwerden vorliegen und wie viel Aufwand sie in die Behebung dieser Beschwerden investieren.

Eines der Dinge, die Sie auf jeden Fall überprüfen sollten, sind die Geschäftsbedingungen, die sie ihren Kunden auferlegen. Dies kann eine mühsame Aufgabe sein, die wir alle lieber überspringen würden, aber Sie müssen es tun. Es gibt viele räuberische Begriffe, die Sie kennen müssen. Im Allgemeinen sollte jede Art von Unbestimmtheit Ihre Alarme auslösen. Zum Beispiel verwenden Casinos gerne den Ausdruck „nach eigenem Ermessen“. Dies gibt ihnen das Recht, jede Situation auf eine Weise zu interpretieren, die am besten zu ihnen passt. Oft können sie behaupten, Sie hätten ein Foul begangen, wodurch Sie von Ihrem Konto und Ihrem Geld ausgeschlossen wurden.

Eine andere Sache, auf die Sie achten müssen, ist die Lizenz des Casinos. Wenn sie ihre Lizenz nicht eindeutig angeben, haben sie entweder keine, oder die, die sie haben, ist keine gute. Einige Lizenzierungskommissionen, wie die von Costa Rica, kümmern sich einfach nicht genug um die Regulierung ihrer Lizenzen. Ohne jegliche Aufsicht können die Casinos tun, was sie wollen – sie verwenden Arztsoftware, verweigern Ihnen Zahlungen und behalten Ihr Guthaben ein. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, womit Sie es zu tun haben!

Die AGB enthalten auch Umsatzbedingungen für ihre Boni, sodass Sie wissen, was Sie tun müssen, um sie zu erfüllen, und ob es sich lohnt, sie einzufordern oder nicht.

Zahlungsmethoden

Beim Online-Spielen haben Sie eine Vielzahl von Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten. Abgesehen von Standard-Kreditkarten können Sie eine Vielzahl von E-Wallet-Optionen wie Skrill, Neteller und PayPal verwenden. Viele Casinos erlauben auch die Verwendung von Kryptowährung, was besonders praktisch für diejenigen ist, die Wert auf Privatsphäre legen. Kryptowährungstransaktionen werden nicht über reguläre Bankkanäle abgewickelt. Dies ist von Vorteil, wenn Sie Anonymität suchen.

Online-Transaktionen dauern in der Regel nur wenige Sekunden, daher ist die Sofortigkeit ein weiteres Plus. Stellen Sie jedoch sicher, dass die angebotenen Methoden Ihren Anforderungen entsprechen! Die Verwendung von Kryptowährungen ist in Ordnung und üblich, aber diese sind letztendlich irrelevant, wenn Sie kein Bitcoin-Benutzer sind.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Auszahlung beantragen, werden Sie vom Casino aufgefordert, eine Kopie Ihres Personalausweises oder andere relevante Dokumente zu senden, die Ihre Identität bestätigen können. Einige sehen dies als Verletzung der Privatsphäre. Heutzutage verwenden Websites jedoch eine 128- oder 256-Bit-Verschlüsselungstechnologie, mit der sichergestellt wird, dass kein Dritter in Ihre Daten eindringen und auf diese zugreifen kann.

Zahlungsprobleme

Zahlungen sind der Hauptteil dessen, was ein Online-Casino seriös macht, und sie sind normalerweise auch der größte Stolperstein. Sie benötigen Zeit, um Ihre Zahlungsanforderung zu bearbeiten und Geld auf Ihr Konto zu überweisen. Das ist normal. Dies ist jedoch begrenzt – Sie sollten nicht über einen bestimmten Zeitraum hinaus warten müssen. In der Regel sind bis zu fünf Werktage zulässig. Sie sollten sich nicht mit Websites befassen, bei denen es länger als sieben Werktage dauert, bis Sie Ihr Geld erhalten. Wenn sie Ihre Bedürfnisse nicht respektieren, warum sollten Sie ihnen dann Ihr Geld anvertrauen?

Und leider gibt es in der Tat solche Websites, auf denen die Spieler monatelang warten mussten, um Geld zu erhalten. Darüber hinaus weigerten sich einige von ihnen, ihre Kunden überhaupt zu bezahlen. Was nützt es also, einen unglaublichen Bonus zu erhalten und die Spiele mit den besten Gewinnchancen zu spielen, wenn Sie nie das Geld sehen werden? Natürlich machen die Casinos keine Werbung für die Tatsache, dass sie Sie betrügen werden. Daher ist es wichtig, dass Sie alle Bewertungen und Kundenbeschwerden durchgehen.

Live Dealer Casinos

Vor kurzem wurde die Online-Casino-Spielbibliothek um eine neue erweitert. Entwickler haben angefangen zu versuchen, das ganz besondere Gefühl, in einem Casino zu sein, wiederherzustellen. Bei Live-Spielen werden Sie in einen Raum mit einem Live-Dealer gebracht, der von Kameras und Mikrofonen umgeben ist. Auf diese Weise können Sie ein Tischspiel in Echtzeit spielen und sich mit Gegnern auseinandersetzen, die alle gleichzeitig spielen. Genau wie in einem Casino.

Live-Glücksspiele haben noch viel zu bieten, bis sie populär und voll funktionsfähig werden. Deshalb haben stationäre Casinos immer noch den sozialen Aspekt des Glücksspiels, mit dem man verhandeln kann. Mit der Entwicklung der Technologie ist es jedoch nur eine Frage der Zeit, ob Live-Dealer-Casinos aufholen.

Schreibe einen Kommentar